Suche
In die Bereiche:
 
 

 
 

Qualitätsmanagement nach DIN ISO/TS 16949:2009

„Kundenzufriedenheit und ständige Prozessverbesserung - der Weg zur Sicherung der Zukunft"

Die TRIDELTA Hartferrite GmbH unterhält ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO/TS 16949:2009.
Das System, die Prozesse, Technologien, Abläufe und Tätigkeiten werden im Handbuch, in Verfahrensanweisungen und untersetzenden Arbeitsanweisungen beschrieben. Diese Dokumente definieren die Vorgaben für alle Geschäftsprozesse, insbesondere die Qualitätsplanung sowie die Entwicklung und Fertigung qualitativ hochwertiger Produkte und deren Prüfungen.
Ein Maß für Qualität stellt für uns die Kundenzufriedenheit dar.

Im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses orientieren wir uns an:
  • den Erfordernissen des Marktes,
  • der Zufriedenheit unserer Kunden,
  • der Wirtschaftlichkeit des Unternehmens und
  • der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter.

Dazu analysieren und bewerten wir regelmäßig alle Geschäftsprozesse.

Die TRIDELTA Hartferrite GmbH ist zertifiziert nach DIN ISO/TS 16949:2009.
© TRIDELTA Hartferrite GmbH 2017